Ein neuer Start…

… ist nie einfach. In einem Beginn versteckt sich auch ein Ende. Das Ende kann vieles sein. Der Abschluss der Schule, des Studiums, eine Kündigung oder ein Umzug. Wir alle starten im Leben immer mehrmals neu und gerade das ist etwas sehr Schönes. Würden wir an einem Platz stehen bleiben, würden wir uns nicht mehr verändern und wir würden unser Dasein komplett vergeuden. Die Veränderung und somit ein Beginn, etwas Neues, ist ein natürlicher Prozess, den jeder mehrmals im Leben durchmacht.

Dennoch wirft dieser Prozess auch Fragen auf. Fragen, die berichtigt sind, aber auch Fragen deren Herkunft meist Zweifel, Angst oder Unsicherheit sind. Diese Fragen können zum Beispiel sein: Kann ich das? Bin ich schon soweit? War das vielleicht ein Fehler? Was ist, wenn ich versage? Fragen wie diese gehören zu jedem Beginn dazu. Man sollte ihnen jedoch nicht zu viel Aufmerksamkeit geben, da diese Zweifel sonst wachsen und einen davon abhalten, produktiv und positiv zu sein. Doch wie vermeidet man das?

Nach vorne schauen und Schritt für Schritt gehen. Wer stehen bleibt, hat schon verloren. Ein altes Sprichwort “Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!” beschreibt es ganz simpel und präzise. Jeder Beginn kann und wird in einem Erfolg enden. Und jeder Erfolg ist das Resultat von einigen Misserfolgen. Jede erfolgreiche Persönlichkeit hat ihre eigene Erfahrung mit Misserfolgen und mit Fehlschlägen. Egal wen ihr fragt, es gibt keine Erfolgsgeschichte, in der alles sofort glatt lief. Diese Vorstellung, dass alles sofort und im Nu funktionieren muss, ist Blödsinn und unrealistisch. Nur durch Fehlschläge lernt man und man weiß, wie man in Zukunft diese vermeiden kann.

Die Frage ist nun, wieso schreibe ich das alles. Ganz einfach. Ich stehe derzeit direkt an einem Anfang. Ich habe eine eigene Firma gestartet, da ich auf meine Fähigkeiten vertraue und ich mir sicher bin, dass es viele Menschen gibt, die von diesen profitieren können. Ich möchte nicht reich werden und auch nicht berühmt, ich möchte einfach nur das tun, was ich gerne tue. Ich möchte jeden Tag weiter daran arbeiten und besser werden. Ich möchte für meinen Kunden mein Herzblut in Projekte stecken und ich möchte, dass diese Projekte meinen Kunden, deren Kunden und vielen anderen Menschen zusagen.